Einkaufen / Shopping in Andalusien

Andalusische Spezialitäten wie Sherry, Olivenöl oder Muskateller gibt es an allen Ecken zu erwerben. Fächer, Schultertücher und Flamencoschuhe gibt es auch in den entsprechenden Souvenirläden en masse - aber Vorsicht! Hier ist die Authentizität der Produkte oft nicht gewährleistet; vieles entstammt der Billigproduktion in Asien. Auch bei den Kunsthandwerksabreiten wie granadinischen Lampen, Holzeinlegearbeiten oder Keramikgegenständen empfiehlt es sich genau hinzuschauen. Die Echtheit und Hochwertigkeit erkennt man auch am entsprechend höheren Preis.

Abgesehen von Mitbringseln gibt es in jeder Stadt auch Einkaufsstraßen, in denen sich für das deutsche Auge außergewöhnliche Boutiquen aneinanderreihen. Kiko für Make-Up, Desigual und Stradivarius für Kleidung - trendige Marken locken junge Frauen hier massenweise in die Läden.